Dauerausstellung im Audi Pavillon der Autostadt Wolfsburg

Mit einer vollständig neuentwickelten Dauerausstellung hat Audi seinen Markenpavillon in der Autostadt Wolfsburg wiedereröffnet. Präsentiert werden die aktuellen Technologien und Innovationen von Audi. Besonderes Highlight bildet eine von Schmidhuber + Partner entwickelte interaktive Kugel, die »Audi Sphere«, die jeder Besucher auf seiner Reise durch den Pavillon als persönlichen Begleiter mitnimmt. Als Schlüssel zur Welt von Audi kann der Besucher damit Inhalte aktivieren und selbst entscheiden, auf welche Informationen er zugreifen möchte. Verantwortlich für die Ausstellungsgestaltung und das Inszenierungskonzept ist Schmidhuber + Partner. Die Kommunikation und Bespielung hat KMS BLACKBOX entwickelt.

In der Ausstellung steht das Markenversprechen von Audi »Vorsprung durch Technik« im Fokus. Die zentrale Rolle spielen dabei die Technologiesäulen »Audi ultra«, »Audi e-tron« und »Audi connect«. Auch dem Thema »Audi Design« wird ein eigener Bereich gewidmet, der die markanten Charakteristika der Marke beleuchtet. Eine 360°-bespielte Rotunde bildet den Abschluss des interaktiven Markenerlebnisses.

Wie der Besucher zum Ausstellungsgestalter wird, zeigt beispielsweise der Bereich »Audi connect«, der sich sprichwörtlich mit dem Besucher verbindet. Der Besucherweg und die von ihm aktivierten Informationen werden dabei im Raum abgebildet. So ist auch bei mehrmaligem Besuch die Ausstellung immer wieder neu, da das Zusammenwirken aller Besucherinteraktionen stets neue Erlebnisse generiert.

Im Zusammenspiel von Raum und Inszenierung schafft die neue Ausstellung ein ganzheitliches Markenerlebnis, das den Besucher integriert, das Markenversprechen von Audi greifbar macht und Marke und Mensch verbindet.