wörkshop 04/10

Zwei Drittel der Weltausstellung sind vorbei - und siehe da, inzwischen sind die anfangs etwas enttäuschenden Besucherzahlen im Plan. Schon Ende Juni herum waren mehr Besucher zur Expo gepilgert als 2000 in Hannover während der gesamten Veranstaltungsdauer, wohlgemerkt. Inzwischen bewegen wir uns auf die 50 Mio. zu, es wird auch von der Besucherzahl her eine Rekord -Expo. Der Deutsche Pavillon sticht, wie eigentlich stets bei den letzten Weltausstellungen, aus den anderen Länderbeteiligungen heraus und gehört zu den wenigen, die sich intensiv mit dem Thema "Better City, Better Life" auseinandersetzen. (...)