Messedesign Jahrbuch 2005 / 2006, avedition

Berker Light + Building 2004, Grohe ISH 2005

Lichtbilddecke - Blickfang des Messestandes ist zunächst einmal nicht die Produktpräsentation, sondern die Bemalung der 450qm großen Standdecke. Das 16 x 28 m große Bild, das wie ein Deckenfresko über dem Stand schwebt, stammt von der kanadischen Künstlergruppe "wallfurniture" . Die 42 beleuchteten Einzelfelder zeigen Wohnwelten der vergangenen 85 Jahre, zusammengesetzt zu einer fotografischen Collage aus Designklassikern und Alltagsszenarien. Diese Zeitreise setzt sich im Obergeschoss noch fort: eine Historienwand inszeniert Produkte des Unternehmens aus allen Jahrzehnten.(...)

Strömungslehre - Weithin sichtbar schweben über dem Messestand sogenannte" Fluids", dreidimensionale, strömungsförmige, wassertropfenähnliche Membrankonstruktionen, die auf das Thema des" fließenden Wassers" hinweisen, das für die Kernkompetenz von Grohe Water Technology steht. Sie sind von innen mit RGB-Leuchtstoffröhren bestückt, die mittels stufen loser Lichtsteuerung einen blau-grünen Farbverlauf auf der Membran erzeugen, so dass die Wirkung eines spiegelnden Wassertropfens entsteht und dadurch auf der Standfläche darunter der Eindruck der fließenden Bewegung von Wasser. (...)