Eventdesign Jahrbuch 2010/2011

Audi Q5 Händlermeeting Lissabon 2009, o2 World on tour 2008

Anlässlich der internationalen Markteinführung des Audi Q5 im Oktober 2008 werden Händler aus aller Welt an 16 Veranstaltungstagen für jeweils zwei Tage nach Lissabon eingeladen. Die Botschaft der Händlerpräsentation - "Immer neu. Immer anders. Wie Ihr Leben" - richtet sich an eine Zielgruppe, die sich durch Dynamik und Flexibilität auszeichnet. Architektur und Dramaturgie inszenieren im Pavillon Atlantico hierfür folgende Raumabfolge: Im Foyer kommt der Besucher an eine Weggabelung und entscheidet sich spontan für eine urbane oder Dschungel-Erlebniswelt, lässt sich von einer weißen Straßenspur durch unterschiedliche Ausstellungssituationen führen und lernt dabei den Q5 als idealen Begleiter kennen. Von der in einem Tunnel inszenierten Performance des Q5 wird der Besucher schließlich in das Showtheater gezogen. Die bewegte Reise durch die Ausstellung endet hier mit einer fulminanten Vorstellung. (...)

Im Herbst 2008 - parallel zur Eröffnung der "o2 World" in Berlin - startet die,"o2 World on tour", eine mobile Veranstaltungshalle, die sich als Magnet für kulturelle Events in wichtigen deutschen Städten positioniert. Aus der Vogelperspektive erinnert sie an ein futuristisches Raumschiff bei der Zwischenlandung. Die Kernidee: Individuell entwickelte Hüllen im Blauton des Corporate Designs von o2 verkleiden eine Standard-Zelthalle für die Veranstaltungen sowie Container für die Infrastruktur. (...)