Baumeister B6 Juni 2010

Den Chinesen gefällt's
Der Architekturzoo auf der Expo 2010 in Shanghai hat diesmal ein Generalthema: Nachhaltigkeit

(…) Spaß ist auch bei den Deutschen zu haben - aber wie sich's gehört erst nach getaner Arbeit. Diesmal in der respektablen Architektur von Lennart Wiechell aus dem Münchner Büro Schmidhuber + Partner symbolisiert der Pavillon mit seinen drei schwebenden, austarierten Kuben das Motto "balancity". Die von Milla und Partner aus Stuttgart konzipierte Schau will zeigen, wie Stadt und Natur, Individuum und Gemeinschaft, Innovation und Tradition ins Gleichgewicht gebracht werden können. Viel Didaktik also, doch scheint man den Nerv der Chinesen getroffen zu haben. Den leichten Einstieg bilden. die üblichen Klischees, Bilder bekannter Sehenswürdigkeiten aller Bundesländer. Höhepunkt ist ein kreisrunder, dreigeschossiger Theaterraum für 600 Zuschauer, in dem eine mit 400 000 LEDs besetzte Kugel von drei Metern Durchmesser hängt, über die im Lauf einer siebenminütigen Show Farben, Formen und Bilder huschen. Jens und Yanyan, zwei Animateure, laden das Publikum dazu ein, die Kugel mit "Energie" aufzuladen, sie reagiert mit Lichtspielen und beginnt zu kreisen und zu pendeln. Nirgendwo auf der EXPO sind die Chinesen in derart hemmungsloser Stimmung zu erleben. Den deutschen Pavillon werden sie in Erinnerung behalten. (…)