AIT 1/2 2014

"Nur die vertrauten vier Ringe mitsamt des Claims verrieten, was sich im Inneren des schlichten, weißen Kubus auf der internationalen Automobil-Ausstellung verbarg. Die AUDI AG war es, die sich erneut mit einem temporären Bau präsentierte, abseits der Messehallen auf einer zentralen Freifläche. Den Besucher erwartete dieses Mal jedoch keine dynamische Freiform wie 2011 der Audi-Ring. Die Eindrücke überschlugen sich erst im Inneren. Hier wurde die Welt buchstäblich auf den Kopf gestellt." (...)

AIT - Architektur Innenarchitektur Technischer Ausbau
1/2.2014 Verkauf und Präsentation
AUDI-IAA 2013 in Frankfurt, Seite 090-091
von Natalia Gorny

www.ait-online.de