SCHMIDHUBER gestaltet Audi quattro Bar über St. Moritz

Wind, Schneetreiben, Eisglätte: Zum Start in den Winter zeigt der neueste TV-Spot von Audi, wie aus widrigen Elementen die perfekte Bedingung wird für den Audi quattro, dem permanenten Allradantrieb der Marke. Gäste des schweizerischen Wintersportortes St. Moritz können sich davon nun auch jenseits der Straße überzeugen.

Inmitten des Corviglia-Skigebietes eröffnet diese Tage die exklusive quattro Bar auf 2.486 Metern Höhe. Auf über 100 Quadratmetern bietet die Bar Platz für bis zu 90 Gäste und wird sowohl in der Winter- als auch in der Sommer-Saison geöffnet sein. Hierfür hat das Büro SCHMIDHUBER einen Raum gestaltet und in Szene gesetzt, der bei offenem Kaminfeuer und Kreationen aus der Küche des Sternekochs Reto Mathis den Gästen ein besonderes Erlebnis bereitet. Im Rahmen der abendlichen Eröffnungsshow am 13.12.2013 findet um 19:00 Uhr eine Presseveranstaltung statt, wo mitunter Michael Günther, Project Manager bei SCHMIDHUBER, über Entwurf und Planung spannende Details und Einblicke geben wird. Journalisten und Medienvertreter sind hierzu herzlich eingeladen und melden sich bei Interesse direkt bei Audi an.

Konzept der Ski-Hütte neu interpretiert: Der weite Blick in das beeindruckende Alpenpanorama wird durch die umlaufende Glasfassade ins Rauminnere geholt und sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Markanter Blickfang ist der 10 Meter lange quattro-Schriftzug von Tim John und Martin Schmitz, Atelier für Szenografie HH, dessen skulpturale dreidimensionale Buchstaben sich regelrecht in die elegante Graubündner Granitwand treiben und als detailreiche kunstvolle Reliefs die Geschichte von Audi quattro erzählen. So erkennt man etwa die berühmte Skischanze, die der Audi A6 in dem legendären Spot von 1986 erklomm, oder die Historie der quattro- Modelle. Branding und Kunstwerk, Feuer und Eis werden zum archaischen Symbol für grenzenlose Freiheit. Das Konzept der klassischen Ski-Hütte wird auf aufregende Weise neu interpretiert, eine Einladung, den quattro Lifestyle in außergewöhnlichem Ambiente zu genießen.

...

Konzept, Gestaltung und Umsetzung des Innenraums:
SCHMIDHUBER, München

Architektur:
Steiner Sarnen Schweiz AG, Sarnen

quattro Installation:
Tim John und Martin Schmitz, Atelier für Szenografie HH

Fotograf:
Andreas Keller, Altdorf