TRUMPF überzeugt auch auf der Formnext

Diese Woche öffnete die Formnext in Frankfurt Ihre Tore. Mit dabei: SCHMIDHUBER und TRUMPF

Auf der Leitmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation intelligenter industrieller Produktion, durfte Trumpf natürlich nicht fehlen. Im bekannten Kleid aus Themenhorizonten und –plätzen wurden die Produkte, das Thema Digitalisierung sowie die Services gestaltet und geplant.
Messebesucher und Fachleute der Branche, konnten am von uns entwickelten Stand, die große Bandbreite der additiven Lasertechnologien mit Laser Metal Fusion (LMF) und Laser Metal Deposition (LMD) von TRUMPF interaktiv kennenlernen.