Siemens auf der IFA Berlin 2012

Unter dem Motto „Siemens. Die Zukunft zieht ein“ verknüpft der neue rund 3000 qm große Messestand von Siemens Electrogeräte auf der IFA 2012 in Berlin nahezu 500 Produkte zu einer Markenwelt. Leitthema des Messeauftritts ist die Integrierte Systemintelligenz: Ungewöhnliche Inszenierungen und interaktive Exponate zeigen Innovationen und Zukunftsvisionen der Siemens-Connectivity-Welt.

Das Konzept rückt reale Produkterlebnisse in den Mittelpunkt, die Technologie im Dienst des Menschen zeigen. So werden Innovationsführerschaft, Qualität „Made in Germany“ und Designkompetenz spielerisch erfahrbar. Verköstigungen und Kochshows mit Stars wie Alfons Schuhbeck und Tim Raue machen den Messebesuch zu einer Genuss- und Erlebnisreise durch die Welt von Siemens.

Lesen Sie hier mehr zum Projekt!

Konzept und Architektur: SCHMIDHUBER
Konzept und Kommunikation: KMS BLACKSPACE