Lamborghini auf dem Genfer Auto-Salon 2014

Die Marke Lamborghini räumlich zu inszenieren heißt die Kunst des Weglassens zu beherrschen. Less is More wird im automobilen Umfeld neu interpretiert und bildet die Grundlage der dreidimensionalen Gestaltungsphilosophie von Lamborghini.

So auch auf dem Genfer Auto-Salon 2014: Dynamisch, wild und kraftvoll – diese Attribute verkörpert der Lamborghini selbst. Im Kontrast dazu ist die Architektursprache zurückhaltend uns setzt den Fokus auf Reduktion und Präzision. Dies hebt die Fahrzeuge als Kultobjekte besonders hervor und unterstützt die radikale Positionierung der Marke.

Lesen Sie hier unsere Lamborghini Brand Story!