DOMOTEX Expertenjury tagt bei SCHMIDHUBER

Für die DOMOTEX 2018 kuratiert SCHMIDHUBER die Erlebniswelt „Framing Trends“. Bei uns im Haus tagte dazu die Expertenjury und entschied über die besten Konzepte.

„Immer wenn ein neues Konzept etabliert wird, ist der Start der entscheidende Moment“, erklärt Susanne Schmidhuber. „Ziel der Framing Trends Fläche in Halle 9 ist es, inspirierende und hochwertige Inszenierungen zu schaffen. Deshalb war die Jury äußerst positiv überrascht von der hohen Qualität der eingereichten Arbeiten. Gerade die „NUThinker“ und „Art & Interaction“ Projekte bestechen mit interessanten Konzepten. Die „Flooring Spaces“ zeigen teilweise sehr gute Ansätze.“ Jurymitglied Hendrik Müller vom Büro einszu33 ergänzt: „Die Latte liegt hoch!“ Um dieses Niveau durchgängig auf der gesamten Fläche zu gewährleisten, wurden ein paar Aussteller der "Flooring Spaces" zum Nachschärfen aufgefordert. Die Jury wird dazu noch einmal im September tagen.

Mehr zur DOMOTEX 2018 und die Erlebniswelt „Framing Trends“ finden Sie hier unter:

http://www.domotex.de/de/news/artikel/kreative-produktinszenierungen-zum...