Audi auf der World Ducati Week in Misano

Glühender Asphalt und Leidenschaft pur auf der Rennpiste des Misano World Circuit – für drei Tage lässt das Programm rund um die WDW - World Ducati Week die Herzen der waschechten Motorrad-Fans höher schlagen.

Unter der brennenden Sonne Italiens dreht sich hier alles um Benzin und Pferdestärken. Stuntshows, Driving-Contest, Monster-Wall und ein kilometerlanger Korso zur ausgelassenen Beachparty – mit grenzenloser Begeisterung feiern rund 65.000 Ducatisti aus aller Welt sich und ihre Marke.

Inmitten der roten Flut aus Zweirädern präsentiert sich der Mutterkonzern Audi. SCHMIDHUBERs Showkonzept Welcome to the PIT LANE, das beim Wörthersee Treffen Ende Mai seinen Erstauftritt hatte, überzeugt bei der WDW zum zweiten Mal als abstrahierte Comicwelt und begehbarer Markenraum. Herzstück ist die Boxengasse im Maßstab 1:1. Inmitten des illustrierten Setups steht hier das Audi A3 clubsport quattro concept im Rampenlicht.

„Die Audi PIT LANE überzeugte auch bei ihrem zweiten Einsatz und wurde von den Ducatisiti begeistert angenommen. Mit der gelungenen Adaption an einen anderen Ort und an komplett andere Rahmenbedingungen konnte das Konzept seine Stärken in Sachen Skalierbarkeit und Modularität unter Beweis stellen. Es greift die gemeinsame Leidenschaft von Audi und seiner Tochtermarke Ducati für den Motorsport auf und lässt Markenwerte spürbar werden. Durch und durch ein gelungenes Event.“, so Andreas Kienle, Associate Partner bei SCHMIDHUBER.

...

Die World Ducati Week findet in diesem Jahr bereits zum achten Mal am Misano World Circuit statt. Vom 18. Bis 20. Juli 2014 ist die Motorsport-Rennstrecke an der italienischen Riviera Ziel für rund 65.000 Ducatisti aus der ganzen Welt.