m+a Report 2016

" Freude und Staunen wollte SONY bei seinem Auftritt auf der IFA gemäß der neuen Firmenphilosophie des CEO Kaz Hirai "Kando" vermitteln. Besucher wurden in eine Wunderwelt entführt, in der sie entlang der "Happy Street" die Vielfalt von Elektronik und Content erleben konnten und flankiert von zwei über 100 Metern langen Screens zur zentralen Sony Stage geführt wurden. (...) "

m+a Report 07/2016
Sony, Berlin S.88